Vrboska auf der Insel Hvar

Vrboska, die kleinste Stadt auf der sonnigen Insel Hvar ist ungewöhnlich gelegen in der Tiefe einer Bucht, welche von einem dichten Tannenwald umrahmt wird. Es gibt hier viele Kulturdenkmäler aus der Epoche der Gotik, Renaissance und des Barock und einer Architektur von schlängelnförmigen kleinen Strassen. Vrboska hat eine wunderschone kleine Insel in der Mitte der Bucht, die mit Brücken verbunden ist und deshalb das ‘Kleine Venedig’ genannt wird. Der Ort war schon in der Antike bewohnt, entwickelte sich dann zu einem Fischerdorf und später zu einer herrlichen Kleinstadt.

Das milde Klima mit wunderschönen Buchten und Sandstrände, die von dichten Pinienwäldern umgeben sind, können Sie Vrboska bietet einen idealen Platz in unseren Wohnungen zu bleiben.

Hvar je prijeten otok tudi za kolesarje in pohodništvo.
Vse poti so podrobno označene (dolžina proge, višinska razlika, podlaga poti in zahtevnost).
Dobro obiskan je tudi najvišji vrh na otoku Hvaru sv. Nikola, ki je tudi tretji najvišji vrh med vsemi otoki na Hrvaškem.
Na vrhu je kapelica sv. Nikola iz 15.stoletja in velik kamniti križ.

Na otok Hvar lahko pridete preko trajektne linije Split -  Stari Grad ali Drvenik -Sučuraj
ali s katamaranom (samo za potnike, brez vozila) Split – Jelsa ali Split-Hvar (mesto) . Več o tem: Wie man uns findet.

Vabljeni k ogledu predstavitvenega videa.

Fragen Sie uns